BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

034381/838-0

 

Stadt Colditz

Marktplatz

Die Stadt Colditz besitzt eine wechselvolle Geschichte. Davon zeugen heute noch historische Bauten. Herzstück des Ortes ist der Marktplatz mit dem Renaissance-Rathaus, die Stadtkirche St.Egidien und die Friedhofskapelle St.Nicolai. Colditz ist eine über 5.000 Einwohner zählende Kleinstadt. Sie liegt zu beiden Seiten der Zwickauer Mulde. Der historische Stadtkern befindet sich auf der rechten Uferseite.

 

1046 Erste urkundliche Erwähnung der Region Colditz als Burgwardbezirk „Cholidistcha“
12. Jh. Entstehung einer Kaufmannssiedlung und der St. Nikolaikirche
1265 erstmalige Erwähnung der Stadt Colditz (civitas)

1404

 

Kauf der Herrschaft Colditz durch die Wettiner Eingliederung in die Markgrafschaft Meißen

1504

 

Großer Stadtbrand
Beginn des Umbaus der Burg Colditz zum Schloss Colditz

16. Jh. Aufblühendes Tuchmacher- und Leineweberhandwerk

1578/91

 

Renaissancebau des Schlosses 
Jagdaufenthaltsort des kursächsischen Hofes

1602/22 Witwensitz der Kurfürstin Sophie von Sachsen in Colditz und Rochlitz
ab 18. Jh. Verwendung Colditzer Tone auf kurfürstliche Anweisung in der 1710 gegründeten Meissner Porzellan-Manufaktur
1800/03 Das Schloss wird zum Armenhaus, dann als Landarbeiterhaus eingerichtet
1804 Erste Tonverarbeitung in der Colditzer „Steingutfabrik Thomsberger & Hermann“
1829 Das Schloss wird Landesversorgungsanstalt für Geisteskranke
1933/34 Konzentrationslager der SA für 600 Antifaschisten im Schloss
1936/37 Reichsarbeitsdienst-Lager im Schloss
1940/45 Gefangenenlager für Offiziere der westlichen Alliierten (Oflag IVc) im Schloss
1958 Beginn der Porzellanherstellung
1990 725 Jahre Stadt Colditz
1996 Schlossfest 950 Jahre Schloss Colditz
2007 Eröffnung der Europa- Jugendherberge Schloss Colditz

 

Weitere Informationen zur Geschichte des Schlosses Colditz

 

Das Schloss Colditz, Wahrzeichen der Stadt, ist Jahrhundertlang mit der Entwicklung   dieser  verbunden. Unter der Herrschaft von Kurfürstin Sophie von Sachsen erlebte es eine Blütezeit.  Touristen aus der ganzen Welt, insbesondere aber aus Westeuropa, besuchen häufig diese historische Städte, da sie im 2. Weltkrieg ein Kriegsgefangenenlager für alliierte Offiziere war. Die Besichtigung der Fluchttunnel ist für Besucher immer wieder ein besonderes Erlebnis. Seiner internationalen Tradition bewusst werdend, öffnete sich die Stadt Colditz nach der Wende noch mehr ihren Gästen.

 

Der historische Stadtkern, mit seinen prächtigen im Renaissancestil errichteten Häusern, zeugt vom einstigen herrschaftlichen Glanz.

 

Markt:

 

In der ersten Hälfte des 13.Jh., als Colditz von den Burgherren das Stadtrecht erhielt, dürfte der Colditzer Markt entstanden sein.

Rathaus

 

Es dominiert im Marktensemble. Sein Erdgeschoss ist geprägt von Gratnetz- und Sterngewölbe.

Markt 3

 

1775 gründete der Apotheker Ludwig Emanuel Eichenberg die Apotheke „Zum goldenen Engel“

Markt 8

 

Das Gebäude hat ein Porphyr-Rundbogenportal, dessen Schluss-Stein „Bienenfleiß“ symbolisiert.

Schlosscafe

 

Die heutige Gaststätte wurde mit aufgesetzten Frontspießen um 1560 erbaut.

Brauerei

 

Das Gebäude besitzt eine Inschrift mit der Jahreszahl 1594 und eine sehenswerte Dachstuhlkonstruktion.

Markt 13

Dieses Haus entstand um 1600 mit einem prachtvollen Renaissancegiebel.

Markt 16

Hier hielten die Feldmarschälle Blücher und Yorck im Mai 1813 Kriegsrat.

Markt 21

 

Es ist ein ehemaliges Kanzleihaus. 1602 bezog es der Wittenberger Jurist J. B. Carpzov, den Kurfürstin Sophie v. Sachsen zu ihrem Kanzler berief.

Untermarkt

 

Der dreieckige Platz ging aus der Nikolaivorstadt hervor und wurde erst 1830 bebaut.

Untermarkt 3

 

Das verschieferte Giebelhaus spätmittelalterlichen Charakters mit schönem Portal trägt die Jahreszahl 1564.

Untermarkt 10

 

Das Gebäude mit der Jahreszahl 1742 ist von altersher eine Bäckerei und hat als Handwerkszeichen eine Brezel aus Rochlitzer Porphyrtuff.
Postamt Es wurde 1904 mit auffallender Sandsteinfassade gebaut.

Sophienplatz

 

Die Häuser stammen meist aus der Gründerzeit. Die Bürgerschule (heute Sophienschule (Mittelschule) wurde 1886 erbaut.

Topfmarkt Hier steht ein interessantes Fachwerkhaus mit Andreaskreuzen (16. Jh.).

Stadtmauer

 

 

Dazu gehörten früher fünf Stadttore: Schultor, Töpfertor, Badertor, Haintor und Nikolaitor. Am Untermarkt, Richtung „Am Graben“ existiert ein 4m-hoher Stadtmauerrest.

Bahnhof

 

Die Eröffnung der Muldentalbahn und des historischen Bahnhofsgebäudes erfolgte 1875.

Muldenbrücke

 

 

1207 wurde sie erstmals erwähnt und 1932/33 als heutige Stahlbetonbrücke errichtet. In der Chronik sind etwa 30 Überflutungen ab 1306 erfasst.

Badergasse/ Baderberg

 

 

 

 

 

 

Hier war im 15./16. Jh. ein beliebter Ort, später die Ratsbaderei und bis zum 2. Weltkrieg mit 34 Geschäften die dominierende Einkaufsstraße der Stadt.


Erste urkundliche Erwähnung fand die Amtsmühle 1265-1514, welche sich seit 1826 im Privatbesitz der Familie Schlobach befindet.
Im April 1642 übernachtete in der „Heiste“ (Nr.6) General Piccolomoni, Wallensteins Vertrauter.

Töpfergasse

 

 

 

 

Töpfer mussten sich wegen Brandgefahr außerhalb der Stadttore niederlassen. Die Colditzer Töpferinnung wurde erst 1796 bestätigt. Es sind ein Rundbogenportal mit Sitznischen (1614), einfache Ständerfachwerke und ein seltener Ziegelzaun mit um 1900 gefertigten Formziegeln zu bewundern.
Stadtkirche
St. Egidien
Die nach dem Heiligen St. Aegidius benannte Kirche wurde 1826 urkundlich erwähnt.

Johann-David-Köhler-Haus

 

Hier wurde am 18. Januar 1684 der berühmte Historiker und Begründer der wissenschaftlichen deutschen Numismatik und der Mitbegründer der Bibliothekswissenschaft Johann David Köhler geboren.

Schlossgasse

 

 

Ein malerisch schönes Fachwerkhaus aus dem 16. Jh. heißt im Volksmund wegen seines eigenwilligen Aussehens durch verformte Balken „Götzentempel“, „Lügenhaus“ oder „Hasenhaus“.

Kirche St. Nicolai Das wohl älteste Bauwerk der Stadt aus der Mitte des 12. Jh. wurde bis 1431 noch als Pfarrkirche genutzt.
Kontakt

Markt 1
04680 Colditz

Meldungen

28. 03. 2022: In den vergangenen vier Wochen wurden mehr als eine Million Menschen gezwungen, auf der Suche nach Sicherheit und Schutz aus der Ukraine zu fliehen. Hunderttausende von ihnen sind Kinder, viele ... [mehr]

 

08. 03. 2022: Liebe Colditzerinnen und Colditzer, uns erreichen täglich Anfragen, wie man den Geflüchteten aus der Ukraine helfen kann. Spendensammlungen sollten vor allem über Hilfsorganisationen nach ... [mehr]

 

03. 03. 2022: Für diejenigen Menschen aus der Ukraine, die sich bereits jetzt als Vertriebene in unserem Landkreis aufhalten, ist das Prozedere der Registrierung noch nicht geklärt.   Damit dennoch ein ... [mehr]

 

An uns alle!

17. 12. 2021: Seit fast zwei Jahren beherrscht Corona unser Leben. Wir alle leiden unter den Einschränkungen, den Belastungen für Familien, Händler, Gastronomen, Beherbergungsbetriebe, Unternehmer, Ärzte und ... [mehr]

 

Ergebnisse BTW 21 - Stadt Colditz

27. 09. 2021: Ergebnisse der Wahl zum Deutschen Bundestag am 26.09.2021, Stadt Colditz [mehr]

 

30. 08. 2021: Die Wetterlage hat sich weiter entspannt. Mit einem Hochwasser ist aktuell nicht mehr zu rechnen.   Gegen Nachmittag/ Abend kommt es voraussichtlich nochmal zu Niederschlägen, in deren Folge ... [mehr]

 

29. 08. 2021: Nachdem es heute Vormittag kurz geregnet hat ist nun mit einer längeren Regenpause zu rechnen. Dadurch werden sich die Pegelstände weiter entspannen.   Bitte beachten Sie weiterhin ... [mehr]

 

28. 08. 2021: Die aktuelle Wetterlage führt dazu, dass wir vermehrt mit anschwellenden Bachläufen zu kämpfen haben. Die Feuerwehr ist seit heute Morgen im Einsatz. Der Tiergartenbach, der Erlbach und der ... [mehr]

 

20. 03. 2021: Heute besteht die Möglichkeit für Angehörige der Impfkategorie 2 sich in der Sporthalle "Arche" in Hausdorf impfen zu lassen.   Die Terminaufnahme endet 16:30 Uhr. Bitte melden Sie sich ... [mehr]

 

05. 01. 2021: Das Landratsamt Landkreis Leipzig, Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt (LÜVA), erlässt an Halter von gehaltenen Vögeln in den genannten Risikogebieten folgende Tierseuchenrechtliche ... [mehr]

 

31. 12. 2020: Alle Wertstoffhöfe im Landkreis sind ab 4. Januar wieder geöffnet   Wie in den Vorjahren, können die Bürgerinnen und Bürger ihren ausgedienten Weihnachtsbaum (sofern er nicht selbst ... [mehr]

 

30. 10. 2020: In Sachsen gelten ab 02.11.2020 neue Corona-Schutzmaßnahmen. Auch die Stadt Colditz hat entsprechende Maßnahmen beschlossen. Die Maßnahmen gelten vorerst bis 30.11.2020. Ü???????? ü??? ??? ... [mehr]

 

Kurzbeschreibung Schulbesuchspflicht

17. 05. 2020:   Mit Wirkung vom 18. Mai 2020 wird die Schulbesuchspflicht für Grundschulen und den Primarbereich (Klassenstufe 1 bis 4) der Förderschulen aufgehoben. Die Einschränkung der ... [mehr]

 

15. 05. 2020: Ab dem 18.05.2020 entfällt die Notbetreuung in Kitas und Horteinrichtungen. Es dürfen somit alle Kinder wieder die Einrichtungen besuchen.   Damit entsteht auch wieder die Pflicht zur ... [mehr]

 

12. 05. 2020: Neu ab 15. Mai 2020: Neue Corona-Schutz-Verordnung   Die Staatsregierung hat am 12. Mai 2020 die zur Eindämmung der Corona-Pandemie erlassenen Beschränkungen und Verbote weiter gelockert ... [mehr]

 

12. 05. 2020: Ein eingeschränkter Regelbetrieb von Schulen und Einrichtungen der Kindertagesbetreuung ist ab dem 18. Mai wieder möglich. Eine entsprechende Allgemeinverfügung hat die Sächsische Staatsregierung ... [mehr]

 

04. 05. 2020: Die Wertstoffhöfe im Landkreis Leipzig haben ab heute wieder geöffnet. Es wird aber Lage bedingte Einschränkungen geben.   Mehr dazu unter ... [mehr]

 

03. 05. 2020: Die neuen Regelungen der Sächsischen Staatsregierung erlauben nun, dass Spielplätze wieder geöffnet werden können. Voraussetzung hierfür ist ein Hygieneschutzkonzept.   Die ... [mehr]

 

03. 05. 2020: Betreuungsangebote in der Kindertagespflege sind ab dem 4. Mai wieder möglich. Zudem können nicht nur die Schüler der Abschlussklassen, sondern nun auch die Schüler aller Vorabschlussklassen ... [mehr]

 

03. 05. 2020: Die Sächsische Staatsregierung hat  weitere Lockerungen bestehender Coronabeschränkungen und die Öffnung von Einrichtungen beschlossen. Grundlage sind Abstimmungen der Ministerpräsidenten mit ... [mehr]

 

17. 04. 2020: Im Freistaat Sachsen gelten ab kommendem Montag (20. April 2020) leicht gelockerte Beschränkungen im öffentlichen Leben.   Grundlage dieser Änderungen sind die zwischen Bund und Ländern ... [mehr]

 

17. 04. 2020: Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus   Zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus bei der schrittweisen Lockerung der anlässlich der ... [mehr]

 

17. 04. 2020: Die Sächsische Staatsregierung hat eine neue Allgemeinverfügung zur Einstellung des Betriebs von Schulen und der Kindertagesbetreuung bekanntgemacht. Danach bleiben Schulen in öffentlicher und ... [mehr]

 

16. 04. 2020: Die folgende Meldung gilt als Vorab-Information. Die Rechtsverordnung hierzu liegt noch nicht vor, sodass auf Fragen nur eingeschränkt geantwortet werden kann. Die Beschränkungen im ... [mehr]

 

07. 04. 2020: Das Sächssiche Oberverwaltungsgerich that den räumlichen Bereich präzisiert, in welchem die Ausübung von Sport möglich ist.   Der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung kann hinreichend ... [mehr]

 

03. 04. 2020: Sie sind zuverlässig, haben einen Gesundheitsausweis und suchen kurzfristig eine Beschäftigung, weil Sie wegen der Corona-Pandemie (z. B.) nicht im Gaststättengewerbe arbeiten können? Dann ... [mehr]

 

01. 04. 2020: Wer während der Pandemie seine Kinder betreuen muss, weil Krippe, Kita, Schule und Hort durch die Behörden geschlossen wurden und deshalb vorübergehend nicht arbeiten kann, hat unter bestimmten ... [mehr]

 

31. 03. 2020: Die Sächsische Staatsregierung hat die Verabschiedung einer neuen Rechtsverordnung am heutigen Tage (Dienstag, 31.März 2020) verkündet. Sie tritt am Tag nach der Verkündung, also morgen (01. ... [mehr]

 

31. 03. 2020:   Die Veranstaltung von Wochenmärkten bleibt weiterhin verboten. Grund hierfür ist, dass die Ansammlung von vielen, vor allem älteren Menschen das Risiko der Ansteckung mit dem Coronavirus ... [mehr]

 

Flyer

27. 03. 2020: In der aktuellen Situation ist Solidarität und die gegenseitige Hilfe wichtiger denn je. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung gemeinsam mit dem BSW Muldental das "Team Colditz verEINT" ... [mehr]

 

Ausweisdokumente einfach online "abholen"

24. 03. 2020: Es ist ab sofort möglich, bereits beantragte Ausweisdokumente online abzufordern. Schreiben Sie bitte dafür eine Mail mit Ihrer Anfrage zur Ausweisausgabe an info@colditz.de.   Danach ... [mehr]

 

24. 03. 2020: Die Stadtverwaltung hat sich mit den Trägern der Kindereinrichtungen auf ein Verfahren zur Erstattung der Elternbeiträge geeinigt. Die Träger werden die Elternbeiträge für den Monat April ... [mehr]

 

23. 03. 2020: Die Allgemeinverfügung Ausgangsbeschränkungen vom 22. März 2020 legt unter Punkt 2.8. fest, welche Wege zu welchen Geschäften und Verkaufsstellen für den alltäglichen Bedarf erlaubt bleiben. In ... [mehr]

 

23. 03. 2020: Die Staatsregierung hat die Allgemeinverfügung „Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie Einstellung des Betriebs von Schulen und Kindertageseinrichtungen“ ... [mehr]

 

22. 03. 2020: 1. Das Verlassen der häuslichen Unterkunft ohne triftigen Grund wird untersagt.   2. Triftige Gründe sind insbesondere: 2.1. die Abwendung einer unmittelbaren Gefahr für Leib, Leben und ... [mehr]

 

21. 03. 2020: Die angekündigte Schließung von Gaststätten, Frisören und Garten- und Baumärkten sowie weitere Maßnahmen wurden nun in einer erweiterten Allgemeinverfügung veröffenlicht.   Sie finden ... [mehr]

 

20. 03. 2020: Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hat die Staatsregierung heute (Freitag, 20. März 2020) weitere Maßnahmen getroffen. Nachdem bereits in der letzten Woche Schulen und Kitas ... [mehr]

 

Bekanntmachung Stadtratssitzung

19. 03. 2020: Trotz der Corona-Pandemie müssen wichtige Entscheidungen getroffen werden. Daher wird der Stadtrat seine nächste ordentliche Sitzung am 26.03.2020 planmäßig 19:00 Uhr in der FEMA ... [mehr]

 

18. 03. 2020: Wenn Geschäftsinhaber Fragen zu der Allgemeinverfügung zur Schließung von Geschäften, insbesondere zu Abgrenzungen haben, wenden sie sich bitte damit an info@colditz.de.   Wir beantworten ... [mehr]

 

18. 03. 2020: Ebenfalls ab 19.03.2020 bis 20.04.2020 werden alle Spielplätze geschlossen und es gilt ein allgemeines Veranstaltungsverbot. Veranstaltungen im privaten oder familiären Bereich (wie etwa ... [mehr]

 

18. 03. 2020: Ab 19.03.2020 0:00 Uhr bis einschließlich 20.04.2020 gilt unter anderem das nachfolgende. Zu den Einzelheiten beachten Sie bitte die Allgemeinverfügung in der Anlage zu dieser ... [mehr]

 

+++Ab 19.03.2020 bis 20.04.2020 -- RB 110 von teilweisen Verbindungsstreichungen betroffen+++

17. 03. 2020: Wegen der Einschränkungen im Kita- und Schulbereich fallen auch Zugverbindungen aus. Unter dem folgenden Link kann der geänderte Fahrplan abgerufen ... [mehr]

 

17. 03. 2020: Um das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus weiter zu reduzieren, schließt der Freistaat Sachsen per Allgemeinverfügung fast alle private und öffentliche Einrichtungen und untersagt alle ... [mehr]

 

17. 03. 2020: Die Bibliothek in Colditz (Am Ring 6) sowie die Außenstelle in Hausdorf bleibt ab Mittwoch, 18.03.2020, geschlossen. [mehr]

 

16. 03. 2020: Sehr geehrte Eltern von Kita- und Grundschulkindern, das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt hat per Allgemeinverfügung vom 16.03.2020 die Schließung ... [mehr]

 

16. 03. 2020: Bitte beachten Sie die folgende Pressemitteilung der Regionalbus Leipzig GmbH vom 16.03.2020.   Die Regionalbus Leipzig GmbH reagiert auf die Corona-Pandemie   Bereits mit dem Aufkommen ... [mehr]

 

Eingeschränkte Erreichbarkeit der Stadtverwaltung

16. 03. 2020: +++Erreichbarkeit der Stadtverwaltung wird ab 18.03.2020 eingeschränkt+++Terminabsprache notwendig+++ Um einen möglichst guten Schutz unserer Bürgerinnen und Bürger sowie unserer Kolleginnen ... [mehr]

 

Kontakt

Stadt Colditz

Bürgerservice

Markt 1
04680 Colditz

Telefon: 034381/838-0

Fax: 034381/838-22