Zusätzliche finanzielle Mittel für die Freiwillige Feuerwehr vom Freistaat Sachsen

Stadt Colditz, den 09.06.2020

Mit Bescheid vom 2. Juni erhielt die Stadt Colditz auch für das Jahr 2020 wieder eine Zuwendung vom Freistaat Sachsen. Diese zusätzlichen finianziellen Mittel in Höhe von 9.300 EUR sind ausschließlich zur Unterstützung der Angehörigkeit in der aktiven Abteilung der Freiwilligen Feuerwehr bestimmt. Mitfinanziert wird die Maßnahme durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.

Eine Förderung in Höhe von 2.000 EUR gab es als Zuschuss für den Erwerb von Führerscheinen der Klassen C und CE.

Die Jugendfeuerwehr erhielt 1.000 EUR zusätzliche finanzielle Mittel.