BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

034381/838-0

     +++  18. 10. 2021 Testzentrum - Öffnungszeiten  +++     
 

Weihnachtsgrüße des Bürgermeisters

Stadt Colditz, den 19. 12. 2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Weihnachten steht vor der Tür und langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu. „Ein Glück! Hoffentlich ist dieses Jahr bald vorbei!“, wird manche*r von Ihnen denken. Und um ehrlich zu sein: Auch ich hoffe, dass wir es bald überstanden haben und ein fröhlicheres 2021 beginnen können. Aber wollen wir 2020 einfach nur vorüberziehen lassen? Sicher hat dieses Jahr eine Vielzahl an Schwierigkeiten mit sich gebracht, traurige persönliche Schicksale erzeugt und so manchen Fehler im Umgang mit der Pandemie müssen wir kritisch betrachten. Aber gab es nicht noch mehr?

 

Lassen Sie uns in dieser letzten Ausgabe des Colditzer Tageblatts bewusst auf das zurückschauen, was uns Hoffnung und Zuversicht geben kann. Denn genau Zuversicht möchte ich Ihnen mitgeben: Egal, wie lange diese Krise andauert oder was noch auf uns zukommt, wir werden für Colditz auch in Zukunft Wege finden, um das Gemeindeleben mit starkem Zusammenhalt und auf die Zukunft orientiert zu gestalten.

 

Beispiele, was wir gemeinsam in diesem Jahr getan haben, um zusammenzustehen und trotz Corona positive Erlebnisse als starke Gemeinde zu schaffen:

  • Aktive Nachbarschaftshilfe im Frühjahrs-Lockdown, beispielsweise durch das Erledigen von Einkäufen und sonstigen Gängen für unsere älteren Mitbürger*innen,
  • Bild-Mal-Aktionen von Kindern und Jugendlichen für die Bewohner*innen unserer nahen Pflegeeinrichtungen,
  • Müllsammelaktion in der „Abstand halten“-Version mit Freiwilligen in vielen Ortsteilen, ebenso wie die
  • Kinderprogramme der freiwilligen Feuerwehr mit den kleinen Rotstiften, wann immer es im Laufe des Jahres möglich war und gerade auch in der Vorweihnachtszeit mit tollen Aktionen für die Kleinen und schließlich
  • die (noch laufende) „Colditzer Adventskalender“-Aktion für etwas weihnachtliche Vorfreude und Überraschung für Groß und Klein in der Gemeinde und aktive Unterstützung unserer Gewerbetreibenden.

 

Das sind nur einige Beispiele und vielleicht erinnern Sie sich noch an weitere. Wir können stolz darauf sein, wie wir Colditzer*innen dieses Jahr trotz aller Widrigkeiten gemeistert haben. Und wir können dankbar sein für alle Ehrenamtlichen in unseren Vereinen, für alle privaten Unterstützenden, ebenso wie für die Zusatzleistungen der Stadt-Mitarbeitenden, um die verschiedenen Aktionen jeweils tatkräftig zu unterstützen, immer wieder zu informieren und für die Bürger*innen da zu sein.

 

Auch das Weihnachtsfest werden wir unter „Corona-Bedingungen“ feiern. Abstand halten, Lockdown und Kontaktbeschränkungen einzuhalten wird uns allen schwerfallen. Dennoch ist Weihnachten auch das Fest der Mitmenschlichkeit. Wir nehmen es zum Anlass, um Menschen nah zu sein und um unsere Verbundenheit auszudrücken. Lassen Sie uns 2020 dieses Ansinnen noch mehr herausstellen – lassen Sie uns alle aufeinander achten. Wir haben in diesem Jahr die Chance, ein wirklich ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest zu feiern und damit wahre Nächstenliebe zu zeigen. Denn damit helfen wir alle, die Verbreitung des Virus zu minimieren sowie der Überlastung der Krankenhäuser, Hausärzte und Pflegekräfte entgegenzuwirken.

 

 

Zudem bedanke ich mich bei allen Stadträtinnen und Stadträten für die jederzeit respektvolle, konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit angesichts großer Herausforderungen für unsere Stadt. Ebenso bedanke ich mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt für Ihr Engagement und Herzblut, um Colditz für seine Bewohnerinnen und Bewohner attraktiv zu entwickeln sowie für die Offenheit für erhebliche Veränderungen im Arbeitsalltag.

 

Ich wünsche Ihnen allen ein besinnliches, frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage sowie das Beste für ein vor allem gesundes und glückliches neues Jahr. Ich freue mich sehr darauf, Colditz mit Ihnen auch in 2021 trotz aller Herausforderungen, die vor uns liegen, weiter voranzubringen.

 

Ihr Bürgermeister

Robert Zillmann

 

Kontakt

Stadt Colditz

Bürgerservice

Markt 1
04680 Colditz

Telefon: 034381/838-0

Fax: 034381/838-22