Informationen zum Coronavirus

Stadt Colditz, den 13.03.2020

Liebe Colditzer*innen,

die Corona-Ausbreitung stellt die Welt aber auch uns in Colditz vor große Herausforderungen. Um nicht blindlings reagieren zu müssen, wenn uns die Maßnahmen der Gesundheitsbehörden treffen, erarbeitet die Verwaltung gerade Notfallpläne für das Aufrechterhalten der wichtigsten Aufgaben wie zum Beispiel die des Brandschutzes oder der Beseitigung des öffentlichen Mülls. Das machen wir nicht aus Panik, sondern, um „vor der Lage zu bleiben“ und damit strukturiert und planvoll zu handeln.

Schulschließungen, Kita-Schließungen oder andere weiterführende Maßnahmen werden durch die zuständigen Gesundheits- und/ oder Fachbehörden ausgesprochen. Natürlich stimmen wir uns aber soweit wie möglich dahingehend ab und sind mit den Einrichtungen in Kontakt.

Wir halten Sie weiterhin auf Facebook und über unsere Homepage colditz.de auf dem Laufenden über Maßnahmen bzw. über neue Entwicklungen. Beachten Sie bitte auch die weiteren offiziellen Kommunikationskanäle des Landkreises, des Freistaates und des Bundes. Bitte schenken sie Gerüchten keinen Glauben, um Panikmache oder der Ausbreitung von Falschinformationen entgegenzuwirken.

Bitte denken sie bei Ihren Handlungen auch an Ihre Mitmenschen. Bitte tätigen Sie Ihre Einkäufe so, dass andere auch noch Lebensmittel und Verbrauchsmaterial erhalten können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Robert Zillmann

-Bürgermeister-